Mit Augenklappe auf Schatzsuche

Der Piratenschwur oder auch Pirateneid gehört zur Ausbildung eines jeden Piraten. Ein Versprechen oder auch PiratenEhrenWort
Bei unseren Piratenspielen wird Mut und Geschicklichkeit auf die Probe gestellt, ganz nach unserem Piraten Kodex:
Wir helfen uns gegenseitig! Jeder von uns darf seine Meinung sagen! Wir hören zu wenn jemand spricht, sofort war Ruhe an Bord, den der Kapitän hast das Sagen: Getreu dem Motto: Ende gut, Hand fehlt nur!


Beim kleinen Fisch, beim großen Hai und auch beim platten Rochen: Was wir Piraten einmal schwören – das wird auch nicht gebrochen! Hi Hi Hi, Ho, Ho, Ho, Ha, Ha ,Ha !

gez. Kapitän Black und seine Piratenbande

Natürlich müssen vorher knifflige Aufgaben und Spielstationen gelöst werden, bevor die Piratenbande weiter zusammen hält.  Jede Piratin und jeder Leichtmatrose muss diesen Piratenschwur auswendig lernen, dass ist doch klar wie Kloßbrühe. Auch die Piratensprache, in dem der Schwur vorgetragen werden muss, ist sehr schwer zu Erlernen.

Dieses kann man nur in unserer eigenen Piratenschule an Bord der Mermaid, dem Dreimaster vom Piratenkapitän Black, erlernen. Dazu gehören noch das Flaggschiff des englischen Piraten Blackbeard die Queen Anne’s Revenge und die Royal Fortune des Piraten „Black Bart“. Auf alles Piratenschiffen wird der Schwur als ein Ehrenkodex gelehrt und ist als Eintrittskarte in das Piratenabenteuerland bis zum Tode gültig.

Piratenschwur für die kniffligen Mutproben besonders wichtig

Edward Teach, besser bekannt als Blackbeard, war ein gefährlicher Seeräuber. Sobald am Horizont seine Piratenflagge auftauchte, zitterten die Knie der gesamten Mannschaft. Es hörte sich an wie Espenlaub. Jetzt konnte nur noch der Piratenschwur helfen, den die Mannschaft vor sich her krächzte und allmählich in ein lauten Sprechgesang überging.

Blackbeard hörte diesen Piratenschwur, der für knifflige Mutproben besonders wichtig war und floh mit dem Großteil seiner geraubten wertvollen Beute.

Zitat eines Leichtmatrosen: Das war eine tolle Schnitzeljagd. Am Ende haben wir den Schatz natürlich gefunden. Stellt euch vor: Es war eine Kiste voller Piratenkopftücher! Referenz unserer Piratenbande als wir in Ludwigshafen den Anker geworfen hatten.

Weitere Piratenthemen: